Led Class

Eine Led Class ist eine geführte Ashtanga Yoga Stunde. Hier werden die Positionen auf Sanskrit im traditionellen Ashtanga Vinyasa Count angesagt. Ziel ist das Erlernen des vom Atem getragenen, gleichmäßigen Rhythmus der Ashtanga Vinyasa Praxis. Der Lehrer wirkt hier als ein Taktgeber, ähnlich eines Metronoms.

 

Es werden keinerlei weiterführende Ansagen gegeben, z.B. wo Hände oder Füße hin platziert werden. Daher richtet sich Led Class an Übende, die die Reihenfolge der Positionen bereits kennen. Sie ist nicht für Ashtanga Einsteiger geeignet (auch wenn Du bereits Yoga anderer Stile geübt hast).

 

Wir wechseln in der LED Class in der Regel zwischen Half Primary (bis Navasana) und Full Primary (gesamte 1. Serie).


Du kannst auch bei einer Half Primary Led Class teilnehmen, wenn Du bisher weniger geübt hast, oder bei einer Full Primary wenn Du bisher Half Primary geübt hast. Du kannst dann beim Rest zuschauen, dabei lernt man unheimlich viel! Nach Absprache bekommst Du auch je eine sichere Basic Variante der verbleibenden Positionen gezeigt, die Du mitüben kannst. Solltest Du unsicher sein, sprich uns hierauf einfach an.

Aktuelle Termine: Jeden 1. Freitag im Monat 18 - 19:45 Uhr.

 

Die Teilnahme an einer LED Class erfolgt nach vorheriger Anmeldung. Bei Interesse und Fragen melde Dich per Mail. Wir freuen uns auf Dich!