Ashtanga Yoga & SEgel Retreat

Kroatien

13. - 20. Mai 2023

Mit Marcus Halbig & Dr. Jeannine Heller

Dein Ashtanga Yoga Segel Retreat in den schönsten Buchten Kroatiens!

Mit etwas Wind in den Haaren, der aufgehenden Sonne im Gesicht und der klaren Salzluft in der Nase starten wir morgens mit Pranayama und Meditation. Diese Ruhe ist einzigartig!

 

Wir gehen dann über in eine geführte Ashtanga Yoga Stunde (90 Min) mit immer wechselndem Schwerpunkt und entspannen dann bei einer langen geführten Endentspannung.

 

Nachmittags gegen Abend gibt es eine zweite Yogaeinheit (somatic yoga, yin yoga), die dem Loslassen, dem Spüren und dem ganz bei Dir ankommen dient. Beendet wird diese Einheit mit der wirkungsvollen Entspannungmethode Yoga Nidra (60 – 90 Min)

 

An manchen Abenden, wenn wir an Land gehen kann die Yogapraxis auch am Strand sein und wird dann hauptsächlich aus sanftem Bewegen, leichtem Dehnen und Mobilität bestehen. Wir sind da flexibel und richten uns auch nach der Gruppe.

 

Sieh Dich frei, eine Yogastunde auszulassen und stattdessen nichts zu tun oder schwimmen zu gehen.

 

Yoga Unterricht

 

Der Unterricht erfolgt nach der Ashtanga Yoga Innovation (AYI®) Methode. Der freie, ungehinderte Atem und ein individuelles Üben stehen hier im Mittelpunkt. Wir arbeiten mit verschiedenen Modifikationen einer Position, Ashtanga Yoga soll machbar für alle sein!

 

Jede Yogaeinheit besteht aus theapeutischen Übungen und Ashtanga Yoga, hauptsächlich aus der 1. Serie und auch 2. Serie, in einer Form, dass es für Dich durchführbar sein wird!

 

Shedule

 

Anreisetag (Samstag)

14:00 Kennenlernen, erste Pranayama & Yogaeinheit

 

Sonntag bis Freitag

08:00 - 08:45 Uhr Pranayama & Meditation

09:00 - 10:45 Uhr Ashtanga Yoga & lange Entspannung

ca 17:00 - 18:30 Uhr Restorative Yoga,  Yin Yoga, Somatic Yoga, Yoga Nidra (evtl am Strand)

20:00 - 20:30 Uhr Pranayama & Meditation zum Ausklang des Tages 

 

Abreisetag (Samstag)

08:00 - 10:45 Uhr Pranayama, Meditation & Ashtanga Praxis

14:00 Rückkehr im Hafen (Pula)

 

Verpflegung (Vegan / Vegetarisch)

 

Das Frühstück und ein kleines Mittagessen macht unser Skipper und Hobbykoch Marcus.

 

Das Abendessen machen die Yogi’s im Rotationsmodell: Jeder Yogi bringt ein Rezept mit und kocht an einem Abend sein Rezept. Dabei helfen zwei Yogis noch mit (schnippeln etc). So kocht jeden Abend jemand anderes und wir bekommen eine Vielzahl an leckeren Gerichten, die ganz unterschiedlich sind (wir haben auf diese Weise bereits ganz tolle Rezeptideen bekommen und den Gruppen hat das gemeinsame Kochen immer Freude bereitet). 

 

Suche dafür ein vegetarisches Rezept aus (oder vegan), was simpel ist (achte bitte auch auf die Eiweißversorgung).

Ein bis zwei Yogi’s machen den Abwasch. Jeder wird mal dran sein.

 

Es besteht auch die Möglichkeit, abends ins Restaurant an Land zu gehen.

 

Wir kaufen bei Segelbeginn die Lebensmittel ein, hochwertig und nach Möglichkeit Bio und bevorzugt von regionalen Märkten. Wir setzen auf frische Lebensmittel, also ohne viel Verpackungsmaterial.

 

Wer sind meine Mitreisende? Und mit wem teile ich mir die Doppelkabine?

 

Die MitseglerINNEN sind alle Yoga-affin. Und sie sind offen dafür, neue Erlebnisse zu machen und neue Menschen kennen zu lernen.

 

Das Alter ist bunt gemischt und dass ist gut so, denn eine bunte Mischung tut allen gut.

Eines ist sicher: es wird eine inspirierende Zeit!

 

Paare und Freunde/INNEN bekommen natürlich eine Doppelkabine.

 

Wenn Du alleine kommst teilst Du Dir die Kabine mit einer Mitreisenden. Wir teilen Frauen zu Frauen ein. Wer großen Wert darauf legt alleine zu schlafen bucht bitte eine Einzelkabine (Preis auf Anfrage). Wirklich Sinn macht das aber nicht, denn auf der einen Seite kommt da ein großer Aufschlag hinzu und auf der anderen Seite wissen wir von unseren Retreats und Yogaevents, dass man sich in den gemeinsamen Zimmern immer schnell arrangiert und Freundschaft schließt, und es schön ist, mal einen Gesprächspartner zu haben, wenn man das möchte.

 

Wenn sich das für dich komisch anfühlt ist es nur die Angst vor der Ungewissheit, die Du da spürst. Sorge Dich nicht darum. Es wird definitiv passen und wir werden viel Spaß haben und die Zeit genießen!

 

Mithelfen an Board

 

JedeR MitseglerIN hilft an Board mit, wenn es wichtig wird. Du kannst helfen die Segel mit zubedienen, Anker zu werfen, das Steuer zu übernehmen – natürlich unter Anleitung von Marcus.

 

Jeder macht mit, so wie es eben passt.

 

Manchmal gibt es natürlich auch Tage, da will man seine Ruhe haben, dann sagst Du das und holst Dir Dein Buch oder gehst schwimmen. Das respektieren dann alle.

 

Relaxen kannst Du innen wie außen, mit Sonnenschutz oder unter der Sonne, auf dem Vordeck mit großen Kissen, auf der Dach Area mit Kissen, im Salon bei der Küche, oder in Deiner eigenen Koje.

 

Keine Angst vor Seekrankheit

 

Segeln ist Freude pur. Wir schlendern vielmehr durchs Wasser als hindurch zu rasen. 

Ein Katamaran bewegt sich wegen der zwei Kufen extrem stabil und ruhig auf dem Wasser. Nur wenige Menschen werden daher auf einem Katamaran seekrank. Ein flaues Gefühl in Magengegend ist am ersten Tag möglich, und verfliegt auch schnell wieder. 

Doppelkoje für 2 Yogis mit klappbarem Tisch, Sitzplatz, Dusche und WC. Insgesamt gibt es 4 Doppelkojen, alle sind mit eigener Dusche und WC.

Die Küche mit der wohl schönsten Aussicht zum Kochen!  Ausstattung mit 3 Kühlschränken, Kochfeld, Ofen und Spülmaschine. Grillstation am Heck. Sitzecke bei der Küche.

Schattige Außensitzplätze neben der Küche.

Technik. Garmin 2 Smart mit Autopilot. Base Sound System, Unterwasserbeleuchtung, Elektrische Winsch, TV Paket.

Kroatiens Buchten gelten als die schönsten weltweit.



Termin, Preis und ORT

Für wen: 

Für alle Level! 

 

Wann:

13. - 20. Mai 2023

 

Start: Samstag 13. Mai um 14 Uhr in Pula

Ende: Samstag 20. Mai um 14 Uhr in Pula

 

Preis:

1.190 € Frühbucher Rabatt bis 31.01.2023

1.390 € regulär nach 31.01.2023

 

Das Yogaprogramm beinhaltet täglich:

2x Pranayama mit Meditation (morgens und abends), 

1x Ashtanga Yoga (geführte Stunde, 1. und 2. Serie - für alle machbar!),

1x  restorative Abendstunde mit Yoga Nidra

 

An zwei Tagen Yogaphilosophie (je 1 h) und Asana Workshop (1,5 h).

 

Max. 7 TeilnehmerINNEN

 

Wir erstellen eine WhatsApp Gruppe kurz vor der Reise. So kannst Du mit den Mitreisenden in Kontakt kommen und es können sich Fahrgemeinschaften bilden.

Autofahrt

Frankfurt am Main - Pula: 1000 km, ca 10 h

München - Pula: 605 km ca. 6 h

 

Du kannst natürlich auch einen Flug nach Pula buchen.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Dozentin

 

Dr. Jeannine Heller

AYI® Dozentin, Naturwissenschaftlerin, Label Managerin, Voltigierlehrerin und AYI® Expert Yogalehrerin

2 Semester Sanskrit Studium an der Univ. Mainz.

Zahlreiche Weiterbildungen in Ashtanga Yoga, Pranayama, Mudra und Philosophie bei den erfahrensten Yogalehrern. Fortbildung in Prä-& Postnatalem Yoga, Yin Yoga (Paul Grilley), Yoga Nidra (nach der Satyananda Tradition), traumasensiblen Yoga, Meditationsleiterin (Anna Trökes). Tägliche Yogapraxis. Vipassana Meditierende.

 

Skipper

 

Marcus Halbig

AYI® Inspired Yogalehrer, 20 Jahre Segelerfahrung und nun Bootseigner, FB3 Skipperschein, Hobbykoch, Rettungssanitäter (für den Fall)

Erfahre hier mehr über Marcus.


Anmeldung

Über folgendes Formular kannst Du Deinen Platz beim Segel Retreat sichern.

 

Im Mitteilungsfeld kannst Du uns erzählen, was momentan Deine Herausforderung im Yoga / Meditation ist, oder was Du Dir besonders wünschst oder weiter vertiefen möchtest. So können wir das Yogaprogramm gut planen und an die Teilnehmer anpassen.

 

Wenn Du Dir mit eine/r Bekannten/m die Kabine teilen möchtest, teile das bitte auch mit.

Achte bitte auf die korrekte Eingabe Deiner E-Mail, sonst kann ich Dir nicht antworten. :-)

 

Nach Deiner Anmeldung erhältst Du eine Bestätigungsmail.

 

Dein Platz ist gesichert, sobald der Beitrag entrichtet wurde. Warte bitte mit der Zahlung, bis Du die Rechnung erhalten hast.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


STORNOmöglichkeiten

Die AGBs

Rücktritt, Stornostaffel:

Bis zu 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn entsteht eine Gebühr von 139,- €. Vom 29. bis zum 15. Tag berechnen wir 50%. Bei Rücktritt vom 7. Tag bis zum Reisebeginn wird 90% des Retreatpreises berechnet. Maßgeblich ist der schriftliche Eingang der Rücktrittserklärung (E-Mail). Bei Nichtantritt der Reise wird der volle Betrag berechnet.

 

Mögliche Reise Rücktrittsversicherung: 

Es gibt zahlreiche Reiserücktritssversicherungen, ein Anbieter darunter ist z.B. die Deutsche Reiseversicherung. Hier gibt es für eine 7-tägige Schifffahrt einen Rücktrittsversicherung für circa 57 €, die ganz leicht und einfach online buchbar ist. Hierzu binnen 48h nach Reisebuchung die Rücktrittsversicherung abschließen. So bekommst Du bei Nichtantritt den Reisebetrag zurück erstattet.