Ashtanga Yoga & Ayurveda Sommer-Retreat

Mysore & Soulfood

22. - 29. Juli 2023

Mit Susanne Striebel & Dr. Jeannine Heller

Deine Auszeit mit Mysore & ayurvedischem Soulfood & gesundem Lifestyle

in wunderschöner Natur!

Tägliche Ashtanga Yoga Mysore Style Praxis, Pranayama, Meditation, restorative Stunden (Yin & Yoga Nidra) und geführte Meditationen.

 

Ayurveda Input in Form von Vortrag, Kräuterkunde und Einführung in das ayurvedische Kochen. Ayurveda Vollverpflegung zubereitet von einer Ayurveda Köchin.

 

Ganz zurückgezogen in der Natur abseits des Alltags in einem eigenen Anwesen mit großem, sichtgeschützten Garten und Outdoor Sauna. 

 

Wir haben extra dafür ein Seminarhaus angemietet, so dass wir ganz ungestört sind und Du wirklich zur Ruhe kommen kannst und eine ganze Woche relaxen kannst!

 

Falls Dir in der Freizeit lieber nach Wandern ist, gibt es direkt vor der Haustür zahlreiche Wanderoptionen.

 

Yoga Unterricht

 

Der Unterricht erfolgt nach der Ashtanga Yoga Innovation (AYI®) Methode. Der freie, ungehinderte Atem und ein individuelles Üben stehen hier im Mittelpunkt. Wir arbeiten mit verschiedenen Modifikationen einer Position, gegeben falls nutzen wir Hilfsmittel, so dass Deinem Atem Raum geben wird, und Du die Position mit ihrer vollen Wirkung erfahren kannst. 

 

Deiner Praxis wird ein Fokus mitgegeben, so dass Du auf allen Ebenen Balance erfährst.

 

Schülern mit speziellen Anforderungen, z.B. bei Verletzungen, kürzlich stattgefundener OP oder zum Aufbau von sehr fordernden Positionen werden entsprechende - von Dr. Ronald Steiner entwickelte - therapeutische Sequenzen gezeigt. Diese können nicht nur bei Verletzungen oder chronischen Schmerzen helfen, sondern auch um z.B. tiefer in die Rückbeugen zu kommen oder stabiler in freien Armbalancen zu stehen.

 

Wir unterrichte circa 15 dieser AYI Spezial Sequenzen. Bei Interesse gibt es also viel zu erkunden - auch abseits der gewohnten, traditionellen Ashtanga Abfolge der Serien. Die Serien unterrichten wir bis zur 3. Serie (bis Urdhva Kukkutasana).

 

Mit max. 16 Übenden bekommst Du mit zwei Lehrerinnen im Raum ganz viel Aufmerksamkeit und Hilfestellungen für Deine persönliche Weiterentwicklung.

 

Ayurveda

 

Eine wichtige Säule im Ayurveda ist die Ernährung: Nahrung gilt im Ayurveda als Medizin, aber sie ist auch Genuss und soll uns glücklich machen!

 

Deshalb war es uns besonders wichtig jemanden zu finden, der uns nicht nur ayurvedisch bekocht, sondern kulinarisch beglückt. Das ist uns mit Aleks (Bierstein, Rosenberg - Europäische Akademie für Ayurveda) gelungen: Als langjährige und leidenschaftliche Ayurveda-Köchin weiß sie um die Wirkkraft der Gewürze und die Komposition der Geschmäcker. Sie zaubert köstliche und gesunde Gerichte, die gut tun. Soulfood im wahrsten Sinne des Wortes!

 

 

Ayurvedisch kochen ist gar nicht so kompliziert, wir weihen dich in die Grundlagen ein, damit Du auch nach unserem Sommer-Retreat noch davon profitierst.

 

Bei diesem Retreat bekommst Du drei köstliche ayurvedische Gaumenschmeichler: Ein kleiner Fürhstücks Snack, ein ausgiebiger Brunch, und ein bekömmliches Abendessen.

 

In der Woche hast Du die Gelegenheit, mit allen Sinnen in den Ayurveda einzutauchen, Wissen (Kräuterkunde) Iund praktische Tipps (tägliche Morgenroutine, Massage) mitzunehmen, mit denen Du Deiner Gesundheit einen Kickstart geben kannst.

 

 

Shedule

 

Anreisetag (Samstag)

17:30 - 19:30 Uhr Ashtanga Yoga LED 1. Serie und Kennenlernen

19:30 Uhr Ayurveda Abendessen

 

Sonntag bis Freitag

Mini kleiner Frühstückssnack

08:15 - 09:00 Uhr Pranayama (Jeannine)

09:00 - 11:00 Uhr Mysore Style Praxis (Susanne & Jeannine)

11:15 Uhr Ayurveda Brunch

17:00 - 18:30 Uhr Restorative Yoga,  Yin Yoga, Somatic Yoga, Yoga Nidra (Jeannine) oder Ayurveda Input (Susanne)

18:30 Uhr Ayurveda Abendessen

 

Abreisetag (Samstag)

07:00 - 9:45 Uhr Pranayama, Meditation & Mysore Style Praxis

 

Der Abreisetag endet um circa 11 Uhr nach dem ayurvedischem Frühstück.

Das Seminarhaus Jonathan vom Garten aus betrachtet. 

Der Blick vom Yogaraum in den üppigen Garten.

Im Garten gibt es viel zu erkunden: Synergieschaukel, Gartensauna, autarke Übernachtung für unsere Köchin und Teich.

Pranayama & Mysore Praxis.

Achtsame Assists und Erklärungen.

Gemeinschaftsbad mit Dusche der Mehrbettzimmer. Beispiel einer Toilette.



Termin, Preis und ORT

Für wen: 

Für alle Level! 

 

Wann:

Samstag, 22. - Samstag, 29. Juli 2023

Start ist am Anreisetag um 17:30 Uhr, das Ende am Abreisetag um circa 11 Uhr. 

 

Preis:

1.377 € Einzelzimmer ausgebucht!

1.286 € Doppelzimmer*

1.199 € 4-Bettzimmer (geteilte Dusche/WC))

 

*Hinweis Doppelzimmer: Es gibt Doppelzimmer mit Dusche/WC im Zimmer und ohne. Wir möchten Frühanmeldungen honorieren. Wer sich zuerst anmeldet bekommt ein Doppelzimmer mit Dusche + WC im Zimmer zugeteilt. Sobald diese belegt sind vergeben wir die Doppelzimmer mit geteilter Dusche/WC weiter.

 

Das Programm beinhaltet:

Yoga:

7x Pranayama, 6x Mysore, 1x LED Class, 3x restorative Abendstunde, 6x Yoga Nidra 

Ayurveda:

3x Ayurveda Input: Dinacharya, Massage, Kräuterkunde, Einführung in das ayurvedische Kochen

 

Max. 16 Übende

 

Inklusive

Übernachtung

Yogaprogramm

Ayurveda Programm

Ayurvedische Vollverpflegung

Sauna

 

Übernachtung

Nur noch Doppelzimmer & 4-Bettzimmer verfügbar.

Bitte gib bei Deiner Anmeldung mit an, ob Du ein Einzelzimmer möchtest, oder in einem Doppel- oder 4-Bettzimmer untergebracht werden möchtest (wir teilen Euch ein, so dass es passen wird und haben die Erfahrung gemacht, dass man sich in einem geteilten Zimmer sehr schnell anfreundet und sowohl austauschen kann oder in den Rückzug gehen kann)

Wo: 

Seminarhaus Jonathan

Pfalzerhof 1

56812 Valwig

Landkreis Cochem-Zell an der Mosel, 80 km von Wiesbaden

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Dozentinnen

Du wirst von zwei AYI® Yogalehrerinnen belgeitet. 

 

Susanne Striebel

"Meine Mission ist es, Menschen darin zu unterstützen, in ihre Balance und Kraft zu kommen."

 

Susanne praktiziert seit über 30 Jahren Yoga und ist ausgebildete Heilpraktikerin, AYI® Advanced Yogalehrerin, Ayurveda-Expertin, Panchakarma-Therapeutin. Meditierende, Übende, Lehrende und Lernende.

Sie lebt ihre Berufung und unterstütze Menschen darin, mit Ayurveda & Yoga ihr Gleichgewicht wieder zu finden – weil es eine Grundvoraussetzung für ein ganzheitlich gesundes und glückliches Leben ist. 

Dafür reicht oft ein erster Schritt in die richtige Richtung. Den möchte Susanne gerne mit dir gehen.

 

Lerne Susanne näher kennen und besuche ihre Homepage - Ayurvedayogatherapie

 

Dr. Jeannine Heller

AYI® Dozentin, Naturwissenschaftlerin, Label Managerin, Voltigierlehrerin und AYI® Expert Yogalehrerin

2 Semester Sanskrit Studium an der Univ. Mainz.

Zahlreiche Weiterbildungen in Ashtanga Yoga, Pranayama, Mudra und Philosophie bei den erfahrensten Yogalehrern. Fortbildung in Prä-& Postnatalem Yoga, Yin Yoga (Paul Grilley), Yoga Nidra (nach der Satyananda Tradition), traumasensiblen Yoga, Meditationsleiterin (Anna Trökes). Tägliche Yogapraxis. Vipassana Meditierende.

 


Anmeldung

Über folgendes Formular kannst Du Deinen Platz beim Ashtanga & Ayurveda Retreat buchen. 

 

Im Mitteilungsfeld kannst Du uns erzählen, was momentan Deine Herausforderung im Yoga und im Leben ist, oder was Du Dir besonders wünschst oder weiter vertiefen möchtest. So können wir Dich in der Woche optimal begleiten.

 

Achte bitte auf die korrekte Eingabe Deiner E-Mail, sonst können wir Dir nicht antworten. ;-)

 

Nach Deiner Anmeldung erhältst Du eine Bestätigungsmail. Dein Platz ist gesichert, sobald der Beitrag entrichtet wurde. Warte bitte mit der Zahlung, bis Du die Rechnung erhalten hast.

 

Lese bitte vor dem Absenden Deiner Anmeldung unsere Stornobedingungen durch (weiter unten). 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


STORNOmöglichkeiten

Die AGBs – Rücktritt, Stornostaffel:

Bis zu 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn entsteht eine Gebühr von 120,- €. Vom 29. bis zum 15. Tag berechnen wir 50%. Bei Rücktritt vom 7. Tag bis zum Reisebeginn wird 90% des Retreatpreises berechnet. Maßgeblich ist der schriftliche Eingang der Rücktrittserklärung (E-Mail). Bei Nichtantritt der Reise wird der volle Retreatbetrag berechnet.

 

Mögliche Reise Rücktrittsversicherung: 

Deutsche Reiseversicherung für circa 27 €, ganz leicht und einfach online buchbar. Hierzu innerhalb von 48h nach Reisebuchung die Versicherung abschließen.