Sonntag, 2. Dezember 2018:

Einführung in die Kanda-Maitri Meditation & sanfte Ashtanga Yogastunde

Mit Kerstin Kneisel

17 - 20 Uhr

Meditation verhilft zu Klarheit, Ruhe im Geist, Entschleunigung. 

 

Erfahre, wie Du durch bewusste Energielenkung Deine Kraftquelle (dem Kanda - Sitz im Beckenbereich) stärken und nutzen kannst, um Dir selbst und dem täglichen Wandel mit Mitgefühl und Liebe (maitri) zu begegnen. Diese außergewöhnliche Meditation zu Beginn einer Ashtanga Praxis verhilft Dir zu mehr Ruhe in der Atmung, Gleichmäßigkeit in den Bewegungsabläufen, und einer gleichmütigen Einstellung (ich muss nichts erreichen, mich mit niemanden vergleichen, hier darf ich ganz "ich" sein).

 

Wir nutzen diese wundervolle Kanda-Maitri Meditation als bewusste Einstimmung auf die anschließende sanfte Ashtanga Yogastunde, Meditation in Bewegung pur!


Über Kerstin Kneisel


Kerstin ist begeisterte Ashtangi, AYI Lehrerin, Meditationsleiterin und hat die Kanda-Maitri Meditation selbst entwickelt. Kerstin und Jeannine haben sich auf einer Yogalehrer Ausbildung kennengelernt, bei der Jeannine in der veganen Küche geholfen hat. Sie kamen beim Austausch über das gesunde Essen in Kontakt, was die beiden gleich verbunden hat. Yoga & healthy food. :-)

 

Kerstin über sich:

"Nach langjähriger Yoga- und Meditationspraxis habe ich für mich eine Form der Meditation entwickelt, die mich mit meinem Energiezentrum verbindet, mich meine innere Kraft erkennen und spüren lässt. Bin ich mir dieser Kraft bewusst, fällt es mir leicht, Weite im Herzraum zu erfahren. Tiefe Dankbarkeit und Mitgefühl breiten sich aus. Es fördert die Selbstverantwortung in meinem Handeln mir selbst und meiner Umwelt gegenüber. Eine passende Ergänzung und Intensivierung meiner Ashtanga Praxis. Es ist wie das Yin zum Yang. Ich freue mich, diese Erfahrung, die ich dank meiner wunderbaren Lehrern machen durfte, mit meinen Schülern zu teilen."


Inhalt & Ablauf


17 - ca. 17:50 Uhr

Einführung in die Kanda - Maitri Meditation:

Erklärung und geführte Meditation

 

ca. 17:55 - 19:45 Uhr

Sanfte Ashtanga Yogastunde. Hier möchten wir den vorher aufgebauten meditativen Zustand nutzen, um mit Ruhe und Genuß die Meditation in Bewegung weiter zu führen. Mit extralanger Endendspannung!

 

ca. 19:45 - Ende

Fragen & Austausch und gesundes Knabbern in der Tee-Ecke.



Preis & Anmeldung


 

 

Preis:  28 € (2 Einheiten auf der 10er Karte)

Wir freuen uns über einen zusätzlichen Energieausgleich,

für den eine Box bereit steht.

 

Im Preis enthalten sind Wasser, Tee, Obst und vegane, hand made Snacks von Jeannine.

 

Bitte mitbringen: dicke Socken, Deine Lieblingsdecke, und falls vorhanden Yogamatte und Sitzkissen. Matten, Sitzkissen und Decken sind in begrenzter Stückzahl vorhanden.

 

 

 

Zur Anmeldung schreibe uns bitte eine e-mail!

 

Bitte beachte: Die Anzahl der Plätze ist auf 10 begrenzt und erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung.

 

 

 

 

 

 

 



Location in Wiesbaden


Villa Berg

Biebricher Allee 34

65187 Wiesbaden



Melde Dich für unseren Newsletter an und verpasse keine Veranstaltung mehr!